Samstag , Juni 17 2017
Du bist hier: Startseite / Gerüchte / Samsung Galaxy Tab 3 und Note 3 auf der IFA?

Samsung Galaxy Tab 3 und Note 3 auf der IFA?

Präsentiert Samsung auf der IFA in Berlin das Galaxy Tab 3 sowie das Note 3? Sammobile berichtet dahingehend unter Berufung auf einen Insider. Demnach wird die neue Version der Galaxy Tab Reihe erst im September vorgestellt. Ursprünglich wurden die Tablets bereits für den MWC erwartet.

Der geheimnisvolle Insider kann jedoch keine Angaben über die Spezifikationen der Samsung Tablets machen. Aber er gab auch bekannt, dass Samsung aufhören wird die erste Generation der Galaxy Tab Reihe mit Updates zu versorgen. Für die zweite Generation ist Android 4.2.2 das letzte Update.

Die ersten Galaxy Tabs wurden vor ungefähr zwei Jahren präsentiert. Besitzer eines solchen werden von diesen Neuigkeiten kaum begeistert sein.

Der geheime Insider, hat auch bekannt gegeben welche Samsung Smartphones und Galaxy Notes, generell Updates auf die neuen Versionen bekommen. Demnach dürfen sich insbesondere Note Besitzer auf Android 5.0 freuen. Obwohl dieses noch nicht veröffentlicht ist, scheint Samsung dennoch zu planend dieses Update durchzuführen.

Quelle: sammobile.com

Über Valentin Scholz

Webdesigner und Webentwickler. Schreibe als Selbstständiger neben dem Studium für Tabletlounge. Besitze selbst ein iPad der dritten Generation.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen