Dienstag , Juni 13 2017
Du bist hier: Startseite / News / Samsung Galaxy Note 8.0 erscheint im Handel

Samsung Galaxy Note 8.0 erscheint im Handel

Samsung Galaxy Note 8.0 Vorderseite

Vorderseite des Note 8.0 mit S Pen

Das neueste Tablet von Samsungs Galaxy Note Reihe kommt bereits kommende Woche in die Geschäfte. Das 8 Zoll große Note 8.0 erscheint damit noch im April. Die Preise sind von Samsung mit einem Listenpreis von 500 Euro für die WLAN Version oder 600 Euro für die UMTS Variante angegeben. Tatsächlich fallen die Preise der meisten Händler jedoch deutlich niedriger aus.

Mit 8 Zoll Bildschirmdiagonale liegt das Tablet voll im aktuellen Trend. Seit geraumer Zeit erfreuen sich gerade Geräte zwischen 6 und 8 Zoll immer höherer Beliebtheit. Samsung schließt mit diesem Tablet auch den Kreis zwischen Smartphone und Tablet der Note Reihe endgültig.

Bereits Anfang diesen Jahres wurde das Tablet präsentiert. Die Besonderheit der Galaxy Note Serie ist die Möglichkeit, dieses mit einem integrierten Stylus zu bedienen. Selbstverständlich lässt sich das Tablet aber auch über Touch-Gesten steuern.

Der S-Pen genannte Stift, ermöglicht jedoch auch handschriftliche Notizen oder gar kleine Kunstwerke auf dem Tablet anzulegen. Über einen Druckknopf lassen sich mit dem drucksensitiven Stift auch eigens definierbare Befehle ausführen.

Samsung Galaxy Note 8,0 Rückseite

Rückseite des Note 8.0

Mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel bei einer Größe von 8 Zoll sticht das Galaxy Note 8.0 sogar das iPad Mini in der Display-Qualität aus. Der Prozessor ist ein 1,6 GHz Exynos-Quad-Core, welcher durch 2 GByte Arbeitsspeicher unterstützt wird.

Je nach Auswahl besitzt das Note 8.0 UMTS mit den 850, 900, 1.900 und 2.100 MHz Frequenzen oder nur WLAN. Beide Varianten besitzen außerdem Bluetooth in der Version 4.0 sowie GPS. Die Android Version ist bei 4.1.2 Jelly Bean.

Die Preise der Hersteller liegen derzeit bei in etwa 400 Euro für das WLAN Modell, wohingegen das UMTS-Gerät zumeist 500 Euro kostet. Vereinzelt findet man die neuen Notes aber auch für 375 Euro bzw. 460 Euro, vergleichen lohnt sich also.

Quelle: Golem.de

Über Felix Scholz

Als Gründer von Tabletlounge.de begeistere ich mich natürlich für Tablets, aber auch für andere Technik. Abseits von Tablets bin ich Informatik Student. Um mit mir in Kontakt zu treten, einfach über einen Kanal oder E-Mail anschreiben.

Ein Kommentar

  1. Mich persönlich hat das Samsung Galaxy Note 8.0 voll überzeugt ! 🙂 Kann es nur jedem empfehlen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen