Montag , August 7 2017
Du bist hier: Startseite / Tablet / Tablet Geschenkideen 2012

Tablet Geschenkideen 2012

Tablet Geschenkideen für WeihnachtenDer 24. Dezember naht immer schneller, aber du weißt noch recht was du deinen Freunden und Verwandten schenken kannst? Wir haben einige Geschenkideen rund um Tablet Computer für dich zusammengetragen.

Zuerst sollte man sich ein paar Fragen stellen: Wem schenke ich etwas?  Hat er oder sie bereits ein Tablet? Wie viel möchte ich dafür ausgeben?

Wem schenke ich etwas?

Hier geht es vor allem um Alter, Geschlecht und Technik-Affinität. Nicht jeder kann mit bestimmten Dingen etwas anfangen. Auch bei den Farben sollte man je nach Person nichts zu knalliges wählen.

Hat er oder sie bereits ein Tablet?

Die wohl wichtigste Frage für Tablet Geschenke. Hat er / sie kein Tablet, dann wäre eben jenes wohl die beste Wahl. Ist die Person bereits im Besitz eines solchen, kann man sich fragen welches Zubehör könnte sie noch benötigen.

Wie viel möchte ich dafür ausgeben?

Nicht zu vernachlässigen ist natürlich der Preis. Besonders bei Tablet Computer ein wichtiges Thema, denn Elektronik ist zumeist etwas teurer. Tablet Computer bekommt man bereits ab unter 200€. Falls man etwas günstigeres sucht, gibt es diverses Zubehör welches jedes Tablet Besitzer Herz höher schlagen lässt.

Ein Tablet zu Weihnachten schenken

Ein Tablet zu Weihnachten verschenken

Eines der beliebtesten Geschenke diesen Jahres ist es einen Tablet Computer zu verschenken. Diese sind gerade voll im Trend und gerade bei jüngeren beliebt. Aber auch Erwachsene finden immer öfter Freude an diesen Geräten. Dabei gibt es ein paar Eckpfeiler die man beachten sollte, damit man am Heiligen Abend auch wirklich mit einem strahlenden Lächeln angesehen wird.

Zuerst ist es gut zu wissen ob der Beschenkte bestimmte Vorlieben hat. Besitzt er bereits ein iPhone, ein MacBook und einen iMac kommt ein iPad bestimmt besser unter dem Baum an als das neueste Android Tablet. Selbiges gilt natürlich auch andersherum.

Im Zweifelsfall sollte man lieber etwas nachfragen. Man muss ja nicht unbedingt mit der Tür ins Haus fallen und fragen: „Welches Tablet soll es denn werden?“ aber zumindest in diese Richtung. Je mehr Informationen desto einfacher wird später die Entscheidung.

Vorab ein paar Kriterien welche die Suche erleichtern:

  • Größe: zwischen 7 und 10+ Zoll gibt es verschiedene Größen. Je nach Verwendungszweck sollte man sich  Gedanken über die Größe des Display machen. Ein einfacher mobiler Begleiter (7 Zoll) oder doch etwas zum vermehrten Video ansehen (10 Zoll).
  • Vorliebe: ein Apple Fan wird sich über ein iPad mit iOS mehr freuen als jemand der selbst lieber Android hat. Weitere Möglichkeiten wären das neue Windows 8 oder aber auch BlackBerry für Besitzer eines solchen Smartphone.
  • Gewicht: Das Gewicht geht (zumindest bei den meisten Tablets) Hand in Hand mit der Größe.
  • Akkulaufzeit: Ein oftmals wichtiger Punkt. Ist man längere Zeit unterwegs ohne Stromanschluss ist eine hohe Akkulaufzeit unabdingbar. Besonders für Reisende ein wichtiges Kriterium.
  • Aktualität: Die neuesten Modelle sind auch die teuersten. Je nach Beschenktem ist dieser Punkt mehr oder weniger wichtig. Für Trendbewusste und IT-Begeisterte muss es meist das neueste Produkt sein. Anderen geht es rein um die Funktion, hierbei ist die Version egal solang sie kann was sie soll.
  • Preis: dieser Punkt spielt wohl eher für den Käufer eine wichtige Rolle.
  • Anschlussmöglichkeiten: Oft vergessen aber nicht minder wichtig ist die Auswahl an Anschlüssen, Verbindungen und Kompatibilität. Viele Nutzer legen zum Beispiel Wert darauf unbedingt ein SD-Karten Fach zu besitzen oder das Tablet muss über LTE verfügen. Solche Punkte sind gut, wenn man sie vor dem Kauf kennt.
  • Lieferzeit: gerade bei sehr beliebten Geräten zur Weihnachtszeit ein Problem. Man sollte sich erkundigen ob das Gerät auch rechtzeitig ankommt. Ansonsten muss sich der Beglückte an Weihnachten mit einem Gutschein trösten.

 

„Schön und gut aber jetzt wollen wir auch einmal Tablets sehen!“

Jetzt aber mal ran an die Tablets. Wir zeigen euch ein paar Geräte die sich dieses Jahr besonderer Beliebtheit erfreuen. Von dem Allzeit-Beliebstesten zu den neuesten und den umfangreichsten Tablets.

Apple iPad (vierte Generation)

Apple iPad vierte GenerationDer Klassiker und das neueste Modell jenes Tablets das diese Industrie geprägt hat wie kein Zweites. Das iPad ist das beliebteste und bekannteste Tablet. Damit kann man es fast nicht falsch machen. Es punktet durch das starke Display, gute Akkulaufzeit und einfache Bedienung. Hier muss sich der Käufer überlegen ob der doch hohe Preis im Budget liegt.

Zum Angebot

Google Nexus 7

Google Nexus 7 neu 1Erst ein halbes Jahr alt und eines der beliebtesten Android Tablets. In Zusammenarbeit mit Asus und Google erstellt gibt es das 7 Zoll große Tablet bereits in überarbeiteter Fassung mit UMTS. Absoluter Pluspunkt ist die Nähe zu Google, welche schließlich für das Betriebssystem Android zuständig sind. Daher bekommt man mit Google Tablets und Smartphones Updates bereits vor allen Anderen.

Zum Angebot

Google Nexus 10

Nexus 10 Tablet vorneDas neueste Google Nexus Tablet mit 10 Zoll Bildschirmdiagonale. Es übertrumpft in Sachen Display sogar das neueste iPad. Mit einer Pixeldichte von rund 300 Pixel pro Zoll das Tablet mit dem besten Bildschirm.

Zum Angebot

iPad Mini

iPad Mini in Hand gehaltenDer kleine Bruder des iPad. Erstmals mit 7,9 Zoll gibt es auch ein iPad für kleinere Taschen und Personen die mehr Wert auf Mobilität legen. Das kleine Tablet hat durch die geringen Ränder einen subjektiv großen Bildschirm. Für alle Apple Fans die ein Produkt zwischen iPhone und iPad suchen.

Zum Angebot

Samsung Galaxy Note 10.1

Samsung Galaxy Note 10.1Das wohl beste Tablet dieses Jahres. Lang musste man darauf warten und viel wurde spekuliert. Samsungs Galaxy Note 10.1 hat es ist den meisten Toplisten ganz nach oben geschafft. Durch das schnelle Android 4.1 und den integrierten S-Pen ein absolut empfehlenswertes Produkt für alle Studenten und Leute die auf dem Tablet schreiben möchten.

Zum Angebot

Asus Tranfsformer Pad TF300T

Asus Tranfsformer Pad TF300TWenn die Transformer Pads etwas können, dann die Lücke zwischen Notebook und Tablet füllen. Durch das ausgezeichnet umgesetzte Keydock ermöglichen diese Tablets den Schreibkomfort eines Laptops mit der Funktionalität und dem Touchscreen eines Tablets zu kombinieren. Sehr gut für Leute, die auch unterwegs gerne Texte schreiben.

Zum Angebot

Xperia Tablet S

Sony Xperia Tablet S Display ProblemÄußerlich erinnert es an ein aufgeklapptes Magazin. Das Xperia Tablet S von Sony ist äußerst beliebt. Ein tolles Highlight ist der Wasserschutz des Tablets, so muss man nicht gleich bei Regen die Flucht ergreifen.

Zum Angebot

Microsoft Surface RT

Microsoft Surface Tablet

Erst Ende Oktober wurde das neue Windows Betriebssystem vorgestellt. Das Microsoft Surface RT ist das erste Tablet welches mit dem neuen mobilen Windows ausgestattet wurde. Für Fans von Microsoft ein tolles Produkt.

Zum Angebot

Kindle Fire HD

Kindle Fire HDVor einem Jahr ein Amerika eines der beliebtesten Tablets gibt es das Kindle Fire auch bei uns. In der HD Version sogar mit Dual-WLAN-Antenne und HD-Display. Besonders ausgezeichnet durch den geringen Preis und die einfache Einkaufmöglichkeiten.

Zum Angebot

Produkte rund um Tablets

Für Kurzentschlossene und jene die einen Tabletbesitzer überraschen wollen oder einfach auf der Suche nach etwas günstigerem sind, gibt es diverses Tablet-Zubehör. Hier reicht die Auswahl von verschiedenen Taschen und Hüllen zu Display-Folien und Lautsprecher Docks.

Wichtig ist zu beachten, dass die meisten Tablets eigene Produkte der jeweiligen Kategorie brauchen. Sprich eine iPad Display-Folie passt nicht auf ein Galaxy Note 10.1 Tablet. Die Preise des Zubehörs sind sehr unterschiedlich. So gibt es bereits Display Folien für unter 10€.

Hier ein paar Empfehlungen welche jedes Tablet upgraden:

Tablet Taschen und Hüllen

Fast jeder Tablet Besitzer möchte früher oder später eine Hülle für das kostbare Produkt. Wichtige Entscheidungskriterien sind vor allem die Verarbeitung, der Schutz den diese bieten und natürlich auch die Farbe. Diese sollte nach dem Geschmack des Beschenkten sein aber auch zum Tablet selbst passen!

Hier eine Auswahl

Displayschutzfolien

Schutzfolien für das Display eigenen sich perfekt um lästige und unerwünschte Kratzer vom eigenen Tablet fernzuhalten. Diese sind in den Kosten günstig und lassen das Produkt länger wie neu erscheinen. Folien werden einfach aufgeklebt (Folie ist selbstklebend) und lassen sich bei Bedarf meistens auch noch verschieben.

Hier eine Auswahl

Tastatur-Docks

Vor allem für Tablet Besitzer die gerne schreiben ein sehr gutes Geschenk. Tastatur-Docks gibt es nicht für jedes Tablet aber bereits für viele. Hier gibt es von einfachen Tastaturen bis zu Schreibmaschinen-Nachbauten viele unterschiedliche Produkte.

Hier eine Auswahl

Lautsprecher-Docks

Damit den oft nur mäßig guten Tablet Lautsprechern auch mal lautere Töne entlockt werden können gibt es unterschiedliche Tastatur-Docks. Diese verfügen über eigene Lautsprecher und damit über mehr Power. So kann man ohne Stereo-Anlage für einen schönen Raumklang sorgen.

Hier eine Auswahl

Tablet Ständer

Damit das Tablet auch ohne Halten aufrecht steht gibt es spezielle Tablet Ständer. So lassen sich z.B. Filme besser ansehen oder Präsentationen halten.

Hier eine Auswahl

Anschlüsse / Konverter

Ein leidiges Thema bei viele Tablet Computer ist die geringe Anzahl an Anschlüssen. Oftmals gibt es nur einen einzigen Anschluss über welchen das Tablet aufgeladen wird. Es gibt jedoch bei den meisten Herstellern spezielle Konverter welche besagten Ladeanschluss zu einem z.B. HDMI oder USB-Anschluss machen.

Hier eine Auswahl

SD-Karten

Je mehr Filme, Fotos und Daten auf dem Tablet gespeichert werden desto mehr Platz benötigt man. Da die Kapazitäten von Tablets meistens nur 8, 16 oder 32 Gigabyte betragen besteht hier oftmals ein Mangel. Sofern vorhanden kann dieser Speicher dann über SD-Karten erweitert werden. Diese gibt es in unterschiedlichen Größen und zu verschiedenen Preisen.

Hier eine Auswahl

SIM-Karten

Verfügt das Tablet über 3G kann man auch die „Internetfähigkeit“ durch eine SIM-Karte nachrüsten. Damit kann man auch unterwegs ins Netz und im Bus die E-Mails lesen.

Hier eine Auswahl

Mit diesen Geschenkideen findet sich für jeden Tablet Besitzer und Fan etwas unter dem Weihnachtsbaum.

Über Felix Scholz

Als Gründer von Tabletlounge.de begeistere ich mich natürlich für Tablets, aber auch für andere Technik. Abseits von Tablets bin ich Informatik Student. Um mit mir in Kontakt zu treten, einfach über einen Kanal oder E-Mail anschreiben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen